Status Wird durchgeführt

Balmergrätli 2218m – Wildheuerpfad Rophaien, T3

Start: Fr, 02.07.2021
Ende: Sa, 03.07.2021

Höhenwanderung im Schächental.

Nach dem Startkaffee Aufstieg von Unter Balm zum Balmer Grätli. Gratwanderung zum Ruosalper Chulm. Abstieg über Heimanegg zum Naturfreundehaus Rietlig. Übernachten mit Halbpension. Samstag: Höhenwanderung über Wiltschi – Ruogig zum Unter Hüttenboden. Auf dem Wildheuerpfad bis Ober Axen. Die letzten Höhenmeter mit der Seilbahn ins Tal.

TreffpunktZürich HB 06.00Uhr, Gleis 10 Perronkopf. Abfahrt: 06:05 IR 46 (Treno Gottardo) Richtung Locarno
AusgangskantonUri
Naturfreunde SektionZüri
Leitung / OrganisationHeinz Jossi
Anmeldeschluss25.06.2021
Anzahl Teilnehmende Keine Begrenzung
Veranstaltungstyp Wanderung

Weitere Informationen

Anforderung / Schwierigkeitsgrad

Bergwanderung T3. Marschzeit: Freitag 5 Std. ;Samstag 6 Std. Höhendifferenz: Freitag Aufstieg 600m, Abstieg 820m; Samstag Aufstieg 300, Abstieg 900m

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung. Stöcke von Vorteil. Hausschuhe, Leintuchschlafsack, Notfallausweis

Verpflegung

Aus dem Rucksack. Im Naturfreundehaus Rietlig Halbpension.

Kosten

Zürich – Arth Goldau – Flüelen – (Bus) Balm Klausen. Retour ab Flüelen Gruonbach – Flüelen - Zürich. Übernachten mit Halbpension ca. Fr. 60.-

Kontaktdaten

NameHeinz Jossi
E-Mail jossiruhe@bluewin.ch
Telefon 044 361 88 90 | 079 714 03 60
Webseite https://naturfreunde-zueri.ch

Anmeldung

Nach oben