Bergwanderung Rigi-Hochfluh 1699m; T3

Bergwanderung Rigi-Hochfluh 1699m; T3

Mit der Seilbahn hinauf zum Urmiberg. Nach dem stärkenden Kaffee Aufstieg in ca 2½ Std zur Hochfluh. Stellenweise werden auch die Hände gebraucht. Heikle Passagen sind mit Drahtseilen gesichert. Abstieg über Zilistock – Chäppeliberg nach Gersau.

Status

Wird durchgeführt

Datum

Start: Sa, 06.07.2019

Anzahl Teilnehmende

Keine Begrenzung

Treffpunkt Zürich HB 7.00 Uhr beim Perronkopf; Abfahrt: 7:10 EuroCity Richtung Milano.
Kanton Schwyz
Anmeldeschluss 05.07.2019
Leitung / Organisation Heinz Jossi

Weitere Informationen

Anforderung / Schwierigkeitsgrad

Bergwanderung T3, Aufstieg 700m, Abstieg 1300m, 5 - 6 Std.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, genügend Tranksame, Stöcke von Vorteil; NF-Notfallausweis

Verpflegung

aus dem Rucksack

Kosten

Zürich - Brunnen - Seilbahn Urmiberg, retour ab Gersau - Brunnen - Zürich.

Anmeldung

Kontaktdaten

Nach oben