Bergwanderung Rosstock 2461m – Hagelstock 2181m; T3

Bergwanderung Rosstock 2461m – Hagelstock 2181m; T3

Vom Biel Kinzig Aufstieg über Fruttstägen – Rossstocklücke auf den Rossstock. Abstieg über die Lidernen zur Lidernenhütte.
Übernachten gemeinsam mit den Teilnehmern des Familien-Kletterwochenendes.
Am Sonntag Aufstieg via Spilauersee zum Siwfass und zum Hagelstock. Abstieg über die Hüenderegg zu den Eggberge.

Status

Wird durchgeführt

Datum

Start: Sa, 31.08.2019
Ende: So, 01.09.2019

Anzahl Teilnehmende

Keine Begrenzung

Treffpunkt Zürich HB 6.25 Uhr beim Perronkopf; Abfahrt: 6:35 InterRegio 75 Richtung Luzern.
Kanton Uri
Anmeldeschluss 20.08.2019
Leitung / Organisation Heinz Jossi
Webseite https://naturfreunde-zueri.ch

Weitere Informationen

Anforderung / Schwierigkeitsgrad

Bergwanderung T3. Höhendifferenz: Samstag Aufstieg 900m Abstieg 750m; Sonntag Aufstieg 500m Abstieg 700m, Wanderzeit: je 5 Std.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung. Leintuchschlafsack. Stöcke von Vorteil, NF-Notfallausweis

Verpflegung

In der Hütte Halbpension. Lunch aus dem Rucksack

Kosten

Zürich – Flüelen – (Bus) Brügg Bürglen, retour ab Flüelen LFE – Zürich. Die Seilbahnen müssen vor Ort gelöst werden.

Anmeldung

Kontaktdaten

Nach oben