Drei Eggen, Wägital – Niederurnen. Vom Wägital ins Glarnerland, L; Bockmattli 1931m, ZS.

Drei Eggen, Wägital – Niederurnen. Vom Wägital ins Glarnerland, L; Bockmattli 1931m, ZS.

Sofern es auf dieses Datum hin genügend Schnee hat bis in tiefe Lagen begeben wir uns auf die 3-Eggen Tour. Von Innertal am Wägitalersee aus steigen wir hinauf zur Schwarzenegg 1375m, dann den ca. 2 Stündigen Abstecher hinauf aufs Bockmattli1931m ZS, anschliessend den gleichen Hang wieder hinunter um hinüber auf die Scheidegg ca, 1500m zu gelangen. Von da geht’s hinunter ins Schwändital 1250m und weiter hinauf zur Lochegg 1535m, und nun ca. 1000Hm. Abfahrt hinunter nach Niederurnen. Eine leichte Skitour, der Abstecher hinauf aufs Bockmattli ist allerdings im obersten Teil recht steil ZS, kann jedoch auf Wunsch auch ausgelassen werden. (nach Absprache mit dem Tourenleiter).

Die zweite Hälfte ist wieder eine technisch einfache Angelegenheit. Die Abfahrt hinunter nach Niederurnen ist bei genug Schnee ein Genuss. Marschzeit 5 ¾ Std. Aufstiegszeit, je nach dem in zwei bis drei Teiletappen, dazwischen immer wieder kurze Abfahrten.

Falls in den tiefen Lagen zu wenig Schnee vorhanden ist, sind folgende Ersatztouren vorgesehen:
Tierberg 1988m ab Obersee  1000m Höhendifferenz 3 Std. ZS // Fierzstock 1922m ab Obstladen, evt. Hüttenbergen 1200m Hd. 4 Std. oder 900m Hd. 3 Std. WS // Nebelchäppler 2445m  ab Klöntalersee 1600m Hd. 4 – 5 Std. ZS // Rad 2661m ab Klöntalersee 1800 m Hd. 5 – 6 Std. ZS

Status

Wird durchgeführt

Datum

Start: So, 19.01.2020
Ende: So, 19.01.2020

Anzahl Teilnehmende


Maximum: 8

Galerie

Treffpunkt Siebnen-Wangen Bahnhof im Postauto ab 07:34 (B 523) Richtung Innerthal. Bei Anreise ab Zürich HB 6:47 S2 Richtung Unterterzen.
Ort Innerthal
Kanton Schwyz
Kategorie Ski/Snowboard
Anmeldeschluss 20.01.2020
Leitung / Organisation Richi Wehrli
Naturfreunde Sektion Züri
Webseite https://naturfreunde-zueri.ch

Weitere Informationen

Anforderung / Schwierigkeitsgrad

L, Aufstiegszeit ca. 5 3/4 Std. 800m Hd. in 3 Etappen, Abfahrt: 1400 Hm in 3 Abschnitten mit Bockmattli ca. 7 Std 1400m Hd. in 3 Abschnitten, Abfahrt 2000Hm in 3 Etappen

Ausrüstung

Normale Tourenausrüstung: Inkl. LVS, Sonde, Schaufel, Harsteisen. Gut haftende Felle mitbringen da sie bis zu dreimal aufgeklebt werden müssen. Klebeband, Notfallausweis.

Verpflegung

Aus dem Rucksack.

Kosten

Zürich - Siebnen-Wangen - Innerthal, Post; Retour ab Oberurnen

Bemerkungen

Anmeldung und nähere Auskunft bei Richi Wehrli 071 352 26 29 ab ca. 17.30.

Anmeldung

Kontaktdaten

Nach oben