Hochtour Piz Kesch 3417m; WS

Hochtour Piz Kesch 3417m; WS

Einfache Hochtour 2 Tage mit Hüttenübernachtung auf den Piz Kesch 3417m auf den höchsten Gipfel des Albula-Gebiets.

Status

wird durchgeführt

Datum

Start: 22.06.2019, 00:00
Ende: 23.06.2019, 00:00

Anzahl Teilnehmer

Keine Begrenzung

Treffpunkt Zürich HB ab 9:37 über Chur - Bergün - Postauto nach Tuors Charts/ während der Anreise im Zug
Kanton Graubünden
Kategorie Bergtour
Anmeldeschluss 20.06.2019
Leitung / Organisation Erich Vetterli

Weitere Informationen

Anforderung / Schwierigkeitsgrad

WS, Samstag: Hüttenzustieg ab Bergün Charts Tuors ca. 3 Std; ca. 770 Hm; Sonntag Aufstieg 3 Std. ca. 890Hm,die höchste Spitze ist einfach zu ersteigen, Abstieg 5 Std. 1750Hm. über Porta d'Es-Cha nach Madulain

Ausrüstung

Hochtourenausrüstung,Pickel, Steigeisen, Gstältli, Helm, Stirnlampe, Hüttenschlafsack NFS Notfallausweis usw.

Verpflegung

aus dem Rucksack und HP in Hütte

Kosten

Anreise und Halbpension Kesch-Hütte SAC.

Bemerkungen

wird mit Ersatztourenleiter nun doch Durchgeführt

Anmeldung

Kontaktdaten

Nach oben