Skitourenwoche Jenatschhütte, L bis ZS

Skitourenwoche Jenatschhütte, L bis ZS

Die diesjährige Skihochtourenwoche findet im Jenatschgebiet mit Unterkunft in der Jenatschhütte statt. Diese liegt relativ hoch auf 2652m. Die Gipfel jedoch eher moderat in der Höhe 3100m bis 3397m Piz Calderas.

Wir werden auf nahezu allen Touren jeweils 2 Gipfel besteigen. Das kann bedeuten zwei Aufstiege und zwei Abfahrten während der Tour. Die täglichen Aufstiegszeiten bewegen sich so um die 4 – 4 ½ Std herum. Obwohl die Gletscher auch hier auf dem Rückzug sind bewegen wir uns in einer alpinen Umgebung. Das heisst bei den einen Touren muss man mit Pickel und Steigeisen umgehen könne. Es gibt auch Touren, bei denen man zum Schluss noch zur Hütte aufsteigen muss.

Status

Wird durchgeführt

Datum

Start: So, 22.03.2020
Ende: So, 29.03.2020

Anzahl Teilnehmende


Maximum: 10

Galerie

Treffpunkt Nach Absprache mit dem Tourenleiter
Ort Julierpass
Kanton Graubünden
Kategorie Reise, Ski/Snowboard
Anmeldeschluss 24.02.2020
Leitung / Organisation Richi Wehrli
Naturfreunde Sektion Züri
Webseite https://naturfreunde-zueri.ch
PDF

Weitere Informationen

Anforderung / Schwierigkeitsgrad

Aufstiege von 800m Höhendifferenz bis 1400m Hd. bei 2 Gipfelzielen 3 - 6 Std. Schwierigkeit je nach Tour L bis ZS.

Ausrüstung

Skihochtourenausrüstung: Inkl. LVS, Lawinensonde, Schaufel, Gstältli, Pickel und Steigeisen. Notfallausweis

Verpflegung

Hüttenübernachtung mit ½ Pension, Zwischenverpflegung aus dem Rucksack.

Kosten

Kosten fallen an für Fahrt, Hüttenübernachtung mit ½ Pension, sowie Spesen für Tourenleiter (Fahrt+ Übernachtung).

Bemerkungen

Frühzeitige Anmeldung empfehlenswert.

Anmeldung

Kontaktdaten

Nach oben