Vom Tösstal ins Kempttal, T1

Vom Tösstal ins Kempttal, T1

Von Rikon das für sein tibetisches Kloster bekannt ist, führt uns der Weg zum Tobelbach. Hier wird es richtig schön. Begleitet nur vom plätschern des Tobelbach wandern wir zur Bläsimühle. Unterwegs treffen wir gleich zwei Wasserfälle an. Bei der Bläsimühle erreichen wir einen grösseren Picknickplatz für unsere Mittagsrast. Anschliessend gehts weiter nach Gündisau eine idyllische Ansammlung von Wohn – und Bauernhäuser. In leichtem Anstieg Richtung Wallikon führt der Weg über eine offene Feld – und Weidelandschaft. Oberhalb von Wallikon haben wir bereits einen Blick auf den Pfäffikersee und dahinter eine herrliche Sicht auf eine ganze Reihe von Berggipfeln. In Wallikon lädt uns das Restaurant Alpenrösli zu einem Kaffeehalt ein. Nachher haben wir bald unser Ziel Pfäffikon erreicht.

Status

Noch offen

Datum

Start: Mi, 18.03.2020
Ende: Mi, 18.03.2020

Anzahl Teilnehmende

Keine Begrenzung

Treffpunkt Zürich HB 920 Uhr; Gleis 10 beim Perronkopf (Gleis 10); Abfahrt 9:35 IR 75 Richtung Konstanz, Winterthur ab 10:13 (Gleis 2 Sektor B) S 26 Richtung Rüti ZH
Ort Rikon
Kanton Zürich
Kategorie Wanderung
Anmeldeschluss 16.03.2020
Leitung / Organisation Günter Mason
Naturfreunde Sektion Züri
Webseite https://naturfreunde-zueri.ch
PDF

Weitere Informationen

Anforderung / Schwierigkeitsgrad

T1, Wanderzeit 4 Std. aufwärts 230 m, abwärts 200 m

Ausrüstung

Feste Schuhe, Stöcke sind wie meist empfohlen, der Witterung angepasste Kleidung, Notfallausweis.

Verpflegung

Picknick aus dem Rucksack

Kosten

Zürich - Rikon, retour ab Pfäffikon.

Anmeldung

Kontaktdaten

Nach oben